Salonbeleuchtung

Salonbeleuchtung
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

17 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

17 Artikel

pro Seite

Das richtige Licht mit Tageslichtlampen für den Friseursalon

Bei der Salonausstattung spielt die Salonbeleuchtung eine entscheidende Rolle. Mit dem richtigen Licht zum Erfolg.

Natürlich muss der/die Friseur/in bei den Lichtverhältnissen problemlos arbeiten können. Hier ist es wichtig eine Balance zwischen gutem Arbeits- und Entspannungslicht zu finden.

Ein Friseursalon ist mittlerweile viel mehr, als nur der Ort, an dem Haare geschnitten werden. Er ist Beautysalon und Wohlfühl-Tempel.

Wer eine aufwendige Frisur bekommt und viel Zeit im Salon verbringt, möchte sich dort gut aufgehoben fühlen. Deshalb sollte man schon bei der Einrichtung die Lichtplanung und -gestaltung im Salon beachten.

Die richtige Friseursalon Beleuchtung mit Tageslichtlampen hat verschiedene Auswirkungen: Tageslicht verbessert das Ambiente und bringt ihre Saloneinrichtung erst richtig zur Geltung, steigert das Wohlbefinden von Kunden und Mitarbeitern, regt die Kauflust an und fördert die Leistungsfähigkeit des Friseurteams.

Bei Farbabstimmungen, Colorationen, Haarverlängerungen oder exakte Schnitttechniken ­- ist präzises und sorgfältiges Arbeiten wichtig, um zum Beispiel Farben genau bestimmen zu können. Färbe- und Schneideplätze optimal mit Tageslichtlampen ausgeleuchtet werden.

Warum es sinnvoll ist, Tageslichtlampen zu nutzen.

Mit dem gezielten Einsatz der Beleuchtung und dem Kauf von energetisch sinnvollen Produkten können Sie nicht nur Ihren Salon in Szene setzen, sondern auch Strom sparen. Um Energiekosten zu reduzieren, lohnen sich LED Tageslichtlampen.

Ökologische Forderungen: Wünschenswert ist ein niedriger Energieverbrauch bei gleichbleibender Qualität der Beleuchtung. Die Forderungen an die Beschaffenheit unserer Tageslichtlampen sind ein hoher Wirkungsgrad und lange Lebensdauer.