Schreibtischlampen

Schreibtischlampen
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

19 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

19 Artikel

pro Seite

Wie funktionieren unsere Tageslichtlampen?

Tageslichtlampen sind die Spitze der Entwicklung in der Beleuchtungstechnik und haben ein Farbspektrum, das dem natürlichem Sonnenlicht nachempfunden ist.

LED Tageslichtlampen erzeugen Tageslicht aus Phosphate. Lithiumeisenphosphat gilt als ungiftig und daher als umweltfreundlich. Dadurch entsteht ein Licht, das zu 96 Prozent dem natürlichen Sonnenlicht gleicht. Wir erreichen eine fast vollständige Annäherung an das natürliche Sonnenlicht indem wir ein Gerät vorschalten, das die Tageslichtlampe flimmerfrei und Energiesparend betreibt. Umfragen dazu haben ergeben, dass dieses Licht auch von den Anwendern als besonders angenehm bewertet wird.

Mit unseren Tageslichtlampen sparen Sie 80 Prozent der Stromkosten. Vorschaltgeräte (EVG`s) sind in der Lampe integriert, Starter werden bei dieser Art von Beleuchtung nicht benötigt.

Die LED Tageslichtlampen haben eine Lichtabstrahlung von 180 Grad (Halbwertswinkel 160 Grad). Der gesamte Lichtsrom geht in die Richtung wo das Licht mit seiner vollen Leistung benötigt wird und verliert sich nicht teilweise im Reflektor der Leuchte.

Wikipedia: In der allgemeinen Beleuchtungstechnik werden Leuchtstofflampen als Tageslicht- oder Vollspektrumlampen bezeichnet, deren Farbspektren dem natürlichen Tageslicht nachempfunden sind. Ihre Farbtemperatur liegt nach DIN EN 12.464 bei 5300 bis 6500 Kelvin.

Unsere Tageslichtlampen haben eine Farbtemperatur von ~ 6.500 Kelvin